Aktuelles


Die nächste Angelveranstaltung findet am 07.11.20 ab 13 Uhr am Dobritzsee (Wörlitzer Seite) statt (Raubfischangeln; Junioren nur mit Raubfischgenehmigung).

Die erste Beitragskassierung für 2021 findet am 29.11.20 von 9:30 - 10:30 Uhr im Vereinsheim statt.

Der nächste Anglertreff findet am 02.10.20 ab 19 Uhr im Vereinsheim statt.


01.09.20 - Am 29.08.20 fand unser Paarangeln statt. Voraussetzung ist, dass sich immer eine Frau und ein Mann zum Angeln zusammen finden. Die Bilder dazu findet ihr hier.


17.07.20 - Am 11.07.20 fand das Nachtangeln unserer Jugend am Rehsener See statt. Die Beteiligung war mit 11 Jugendlichen sehr gut. Bilder findet ihr hier.


09.07.20 - !!!Ortsänderung!!! Unser Nachtangeln am 18.07.20 findet am Dobritzsee statt.


03.07.2020 

Liebe Angelfreunde, 

aufgrund der immer noch gegenwärtigen Corona-Situation, müssen wir leider unser Anglerfest am 01. August absagen. Wir hoffen, euch nächstes Jahr wieder, dann zu unserem 102-jährigen Bestehen, begrüßen zu können.

 

Petri Heil

Euer Vorstand


22.06.20 - !!!Terminänderung!!! Der nächste Arbeitseinsatz wird vom 27.06. auf den 28.06. um 8 Uhr verschoben. Den Ort bitte bei Frank Ewert erfragen.


13.06.20

Liebe Angelfreunde, 

Wichtige Info, betrifft Elbe bei Vockerode: Am Nelsonhügel/Sportboothafen darf man mit dem Auto NICHT mehr ans Wasser fahren. Auch nicht zum Be- und Entladen. Das Auto muss auf dem Parkplatz an der Feuerwehr/ Jugendclub/ Festwiese geparkt werden. Die Wasserschutzpolizei wird vermehrt kontrollieren.


22.05.20 - Das Senioren- und Frauenhegefischen vom AV Wörlitzer Winkel am 24.05.20 in Sollnitz findet nicht statt


15.04.20

Liebe Angelfreunde,

 

ab sofort findet ihr unter Service die aktuelle Waldbrandgefahrenstufe oder unter folgenden Link: Waldbrandgefahrenstufe


03.04.20

Liebe Anglerinnen und Angler,

 

nachfolgend haben wir einige Informationen in der jetzigen Coronavirus-Situation zusammengestellt.

 

Sonderregelung zur Beitragskassierung

·         Beitrag überweisen

cod. Grund:                Name und Mitgliedsnummer

IBAN:                          DE49 8055 0101 3300 0029 90

                                   Sparkasse Wittenberg

·         Verlängerung Angelberechtigungen (Briefkasten vom Verein nutzen)

Diese werden bearbeitet und nach Vereinbarung zurückgesandt.

 

Angelkarten für die Elbe vom Fischer Rosenkranz

Es bestehen Sonderkonditionen für Mitglieder.

 

·         Mitglied – Fangkarte voll bezahlen (Online möglich)

·         Kopie der Fangkarte an Verein (Briefkasten, E-Mail)     Termin: bis 15.08.2020

·         Antrag auf Erstattung durch Verein; insgesamt über AV Wörlitzer Winkel an den LAV

·         Erstattung Zuschuss an Mitglieder (eventuell Jahresende oder Verrechnung mit Beitrag 2021)

 

Allgemein

Angeln ist weiterhin erlaubt, wenn die entsprechenden Vorschriften eingehalten werden.

Bitte nutzt für weitere Informationen auch die Website von unserem Verein, sowie die vom LAV SA.

 

 

Der Vorstand


22.03.20

Information des AV Wörlitzer Winkel

 

 

 

Erwerb des Jugend-und  Friedfischfischereischeines

 

 

 

Im Amtsblatt der Stadt Oranienbaum-Wörlitz im Monat März angeboten:

 

 

 

-  Schulung zur Prüfung

 

   Samstag, den 28.03.2020   9.00 bis 12.00 Uhr 

 

-  Prüfung

 

   Samstag, den 04.04.2020, 9.00 Uhr

 

 

 

Diese Veranstaltungen finden, auf Grund der besonderen Situation – Coronavirus, nicht statt.

 

 

 

Die bereits vorliegenden Anmeldungen behalten ihre Gültigkeit und werden verwahrt.

 

Ein weiteres Angebot erfolgt voraussichtlich im Herbst 2020.

 

 

 

Petri Heil

 

 

 

 

 

 

 

AV “ Wörlitzer Winkel „ e. V.                                     2020_03_19

 

Der Vorstand

 

gez. Jochen Jäkel

 


24.02.20 - Dobritzsee und Große Bräge sind ab sofort wieder zum Angeln freigegeben. Bedenkt jedoch die Schonzeiten.


09.02.20 - Mit großer Verspätung, aber nicht vergessen, möchten wir euch heute noch die Bilder vom Tag der offenen Tür bei HRZ am 28.09.19 nachreichen, der von unserem Verein mit organisiert wurde. Danke an alle Helfer.

Zur Bildergalerie geht es hier entlang.


26.01.20 - Letzte Gelegenheit die Fangkarten für das Jahr 2019 abzugeben ist der 08.02.2020.

Für verspätete oder Nicht-Abgabe der Fangkarte wird eine Strafgebühr erhoben (Beschluss Mitgliederversammlung 2020). Zur Abgabe kann unser Briefkasten vor dem Vereinsheim genutzt werden.

 


24.12.19 - Im Weihnachtsmonat Dezember haben zahlreiche Vereinsmitglieder und unsere fleißigen Nichtmitglieder, bei dem einen oder anderen Getränk in netten Gesprächsrunden, das Jahr gemütlich ausklingen lassen.

Für das angenehme Flair und die schmackhaft angerichteten Menüs, möchten wir uns bei dem gesamten Personal des Hotels „Zum Stein“ bedanken.


07.11.19

Wichtige Informationen

 

 

Mitgliedschaft

 

Die Beitragszahlung 2019 ist bereits seit einigen Monaten abgeschlossen. Bedauerlicherweise gab es einige Angelfreunde, welche die Mitgliedschaft, durch Zahlung, nicht verlängert haben. Gemäß unserer Vereinssatzung sind sie nun automatisch ausgeschieden. Vielleicht finden sie doch nochmals den Weg zurück und bekunden Interesse an unserem Vereinsleben.

 

 

Fischereischein

 

Bei einigen Mitgliedern läuft der Fischereischein zum Jahresende ab.

 

Bitte an die rechtzeitige Verlängerung denken!

 

 

Fangkartenabgabe

 

Wir möchten erinnern, dass die Fangkarten bis spätestens Ende Januar 2020 abgegeben werden müssen. Auch ohne Eintrag gefangener Fische wird diese als Nachweis benötigt.

 

Vor unserem Vereinsheim befindet sich jetzt ein Briefkasten. Dieser kann zur Abgabe der Karten genutzt werden.

 

 


 24.10.19 - !!!ACHTUNG, Ortsänderung!!! Das Raubfischangeln findet am Rehsener See statt. Datum und Uhrzeit bleiben bestehen


10.09.19 

 

Liebe Anglerinnen und Angler,

Wir trauern um unseren Angelfreund und langjähriges Vorstandsmitglied Werner Graul. Die Beisetzung findet am 21.09.19 auf dem Friedhof in Wörlitz statt.

Aufgrund dessen fällt das Abangeln am Dobritzsee aus, der ohnehin gesperrt ist. Wir bitten um euer Verständnis.

 

Euer Vorstand

 


06/2018 - Zum Erreichen unserer Angelgewässer sollte jeder Angler die geltenden Bestimmungen und Vorschriften einhalten.
Jeder Angler ist selbst verantwortlich, sich über Befahrensgenehmigungen zu erkundigen und diese einzuholen.